Upcycling

Was ist der Unterschied zwischen Up- und Recycling?

Beim Upcycling wird ein Produkt mit einer höheren Qualität oder einem höheren Wert als das Original wiederverwendet (verworfene Objekte oder Materialien). Recycling ist, wenn Sie (Abfall) in wiederverwendbares Material umwandeln. Obwohl es ähnlich klingt, gibt es Unterschiede.

Von Alt zu Neu

In der Produktion verarbeiten wir alte Textilien und verwenden sie neu. Abgenutzte Hemden sind keine Verschwendung für MAHOL, im Gegenteil, wir zerkleinern die aus zweiter – Hand getragenen Artikel und extrahieren das Garn aus ihnen, das von Hand gewaschen und für die Produktion wiederverwendet wird.

Natürlich verwenden wir nur vegane Materialien, um die Umwelt nicht zu verschmutzen. Sie wollen unser Projekt unterstützen und Ihre alten Kleider recyceln? Senden Sie uns eine Nachricht und wir freuen uns über Ihre Anfrage. MAHOL freut sich über jede Textilspende.

Bio-Baumwolle aus der Plantage im Besitz der MAHOL-Produktionsanlage

Secondhand ist kein Trend

Durch die Wiederverwendung von Textilien bekämpft MAHOL systematisch den Massenverbrauch. Wir zeigen, dass Sie verantwortungsbewusst Mode tragen sollten und setzen ein Zeichen der Liebe an unsere Umwelt.

Wenn Sie Fragen zum Prozess der Wiederverwendbarkeit bei der Herstellung von MAHOL haben, helfen wir Ihnen gerne weiter. Bitte füllen Sie unser Kontaktformular aus und unser Kundenservice wird für Sie da sein.