Nachhaltigkeit und Verantwortung bei MAHOL

Von der Produktion auf Bestellung bis hin zu einer grünen, wachstumsorientierten Denkweise.

Wir arbeiten daran, den Planeten, den wir alle teilen, freundlicher zu machen, qualitativ hochwertige Produkte anzubieten und den Menschen Wachstumschancen zu bieten.

Planet

Nachhaltige Mode, verantwortungsvolle Entscheidungen

Es ist unser Ziel, nachhaltiger zu werden, und wir lernen jeden Schritt des Weges.

Auf Bestellung

Made-to-Order macht einen Unterschied im traditionellen Einzelhandel und macht einen Schritt in Richtung einer nachhaltigen und verantwortungsvollen Modeproduktion. Bei der Auswahl von Druckdiensten von Drittanbietern werden Produkte nur gedruckt und produziert, wenn ein Kunde sie kauft .

In traditionellen Einzelhandelsgeschäften werden Produkte in großen Mengen hergestellt und übersteigen häufig die Marktnachfrage. Rund 85% aller von der Modebranche produzierten Textilien landen auf Mülldeponien, was einen wesentlichen Beitrag zu Umweltschäden leistet.

Abfall reduzieren

Da wir unsere Produkte nur dann erfüllen, wenn ein Kunde sie kauft und wir weniger Abfall produzieren als herkömmliche Einzelhandelsgeschäfte, ist unser Schrank sauber. Druckprodukte werden nach dem Produktionsansatz auf Bestellung hergestellt. Wir lagern nur die Produkte, die Kunden tatsächlich wollen, und werfen unsere Restbestände nicht auf Mülldeponien .

Wir lernen, die Menge der produzierten Abfälle zu reduzieren, und arbeiten daher an der Verbesserung unserer Verpackungen. Ab Februar 2020 haben unsere Produzenten fast 5 US-Tonnen (4.438 kg) Kunststoff eingespart . Wir spenden auch beschädigte und zurückgegebene Produkte an lokale Wohltätigkeitsorganisationen.

Reduzierung der CO2-Emissionen

Wir haben an beiden US-Küsten Einrichtungen – in Charlotte, North Carolina und Los Angeles, Kalifornien -, um Bestellungen zu leiten, wo wir sie so schnell wie möglich ausführen und versenden können .

Es gibt ein Fulfillment-Center in Mexiko und eines in Lettland für unsere europäischen Bestellungen. Um die Auftragserfüllung in Europa zu verbessern, haben wir ein Werk in Spanien eröffnet.

Wir suchen nach neuen Wegen, um das Beste aus unseren Ressourcen herauszuholen und das beim Transport von Bestellungen entstehende CO2 zu reduzieren. Deshalb haben wir unsere Fulfillment-Center in Kundennähe eröffnet.

Produkte

Qualität, auf die Sie zählen können

Wir suchen nach Wegen, um umweltbewusster zu werden und Ihnen qualitativ hochwertige Produkte zu bieten, die lange halten.

Umweltfreundliche Produkte

Wir möchten unseren Kunden zuverlässige Qualitätsprodukte bieten, die auch umweltfreundlich sind. Diese bestehen aus Bio-Baumwolle und recycled PET Flaschen. Auserwählte Artikel werden von offiziellen Labels getestet und geprüft.

Derzeit bieten wir Optionen für umweltfreundliche Bekleidung an. Unsere umweltfreundliche Produktpalette wächst mit den Bedürfnissen unserer umweltbewussten Kunden.

Eines unserer Ziele für 2021 ist die Erweiterung unseres umweltfreundlichen Produktkatalogs. Wir arbeiten auch an der Optimierung unserer Produktionslinie für das Schneiden und Nähen, um die verbleibenden Stoffreste zu reduzieren.

Langlebige Qualität

Jedes Produkt, das wir unserem Katalog hinzufügen, wird gründlich getestet, um eine hohe Qualität sicherzustellen. Um sicherzustellen, dass die Produkte lange halten, führen wir Haltbarkeit-, Wasch- und Verschleisstest durch.

Wir bieten eine Vielzahl von Kleidungsstücken an, einige davon von unserem WRAP-zertifizierten Lieferanten Bella + Canvas, der auch T-Shirts aus Bio-Baumwolle herstellt. Wir vertrauen darauf, dass unsere Lieferanten qualitativ hochwertige Produkte liefern, die viele Wäschen halten und die Farben lebendig und elastisch halten. Darüber hinaus führen wir bei der Einführung jedes neuen Produkts eigene Qualitätsprüfungen durch, um die Druckqualität und Material Beständigkeit sicherzustellen.

Verantwortungsvolle Produktion

Die meisten Drucker, die wir in der Produktion verwenden, sind Energie effizient: Sie verbrauchen weniger Strom, Wasser und Chemikalien als herkömmliche Industriedrucker.

Die Hauptdruckmethode, die wir verwenden, ist DTG (Direct-to-Garment), eine nachhaltigere Wahl gegenüber anderen Druckmethoden für Bekleidung wie dem Siebdruck.

DTG arbeitet mit Inkjet-Technologie: Die Tinte auf Wasserbasis wird auf das Kleidungsstück gesprüht, damit die Tinte besser einwirken kann. DTG hat keine Farbzählung, und diese Druckmethode eignet sich auch für die aufwändigsten Designs . Für unsere Papierdrucke verwenden wir wie gerahmte Poster Epson-Tinte mit geringer Umweltbelastung.

Wir entsorgen unsere Tinten gemäß den Richtlinien der Lieferanten, um Umweltschäden zu vermeiden. Um Ihnen die beste Qualität zu bieten, aktualisieren wir unsere Drucker ständig und haben bereits 37 Millionen US-Dollar in Druckgeräte investiert.